Nach oben Vorführung Hornlautsprecher Röhrenverstärker Schallplatte PAPAGENO Wild One II Famulus II Miro TAD Supravox Gebrauchte Systeme Lautsprecherkabel Entwicklung Galerie Links Impressum/AGB Rückgabe/Altgeräte

 

 

 

 

 

 

 

                TAD 4001                               Zweizolltreiber-Legenden

 

Hornlautsprecher

Seit 1990 gibt es die Hornfabrik. Seitdem werden  Hornlautsprecher angeboten.

Bereits 1984 wurde mit den Holzhörnern begonnen, deren Berechnung und Herstellung ständig optimiert wurden.

Aus der langen Entwicklungsgeschichte haben sich einige Grundsätze herauskristallisiert, die heute umgesetzt werden:

·        Verwendung unserer wellenoptimierten Holzhörner, nur im Ausnahmefall unsere runden Kunststoffhörner und nur im Bausatzprogramm industriell gefertigte Biradialhörner.

·        Hornlautsprecher als Mehrwegesysteme, um ein optimales Ausnutzen der Übertragungseigenschaften der Hörner sicherzustellen.

·        Einsatz von Weichen erster Ordnung, um einen phasenrichtigen Aufbau zu ermöglichen.

·        Aufbau der Hornlautsprecher mit aktuell gefertigten Chassis namhafter Hersteller, die nach Klang- und Toleranzkriterien ausgesucht und geprüft werden. Oftmals Sonderanfertigungen.

·        Integration neuer Baßchassis/Treiber mit Alnico- bzw. Kobaltmagnet auf Anfrage. Das schließt ältere - in der Regel neu aufgebaute - Chassislegenden ein.

·        Aktivlösungen für größere Hornbaßsysteme, um die Anpassung im Hörraum zu ermöglichen. Dabei haben die Baßsysteme grundsätzlich ausreichenden Wirkungsgrad, so dass die Aktivelektronik keine Dynamikunterschiede leistungsseitig ausgleichen muß.

·        Individuelle Entwicklung für größere Systeme nach Kundenspezifikation.

 

Hier geht's zu unseren Hornlautsprechern

  Fertiglautsprecher Bausätze Modularer Ausbau Bauteile